GAME OVER
2006
Ein Film von Robert Schabus

HDCAM
16/9
15 Minuten
Kamera: Mario Kreuzer, Robert Schabus
Assistenz: Tobias Sauer
Interviews, Schnitt: Robert Schabus
Produktion: k&k

Vier ehemalige ArbeiterInnen der stillgelegten Bärenbatterie in Feistritz im Rosental werden das erste mal wieder mit den verlassenen und verwahrlosten Räumen konfrontiert.
Jahrzehntelang war die Bärenbatterie das wirtschaftliche Zentrum nicht nur des Ortes, sondern des ganzen Tales. Über mehrere Generationen haben Familien dort gearbeitet und es hat fast keine Familie im Rosental gegeben, wo nicht mindestens ein Mitglied in der "Akku" beschäftigt war.
Die Interviews erzählen von den Arbeitsverhältnissen, den sozialen Funktionen der Fabrik, den gesundheitlichen Problemen, aber auch vom Unverständnis der Bevölkerung über die Schließung „ihrer“ Bärenbatterie.